„Denn dieses Grauen „Auschwitz“ fing ja bei den Wohnungen an, aus denen sie (die Menschen) rausgeholt worden sind.“ (Gunter Demnig, 09. März 2010 in Siersburg)

In der Gemeinde Rehlingen-Siersburg werden seit März 2010 Stolpersteine verlegt. Viele Bürger wissen nicht, dass Menschen aus ihrem Ort Opfer des Nationalsozialismus geworden sind.

 

Durch Anwählen eines Ortsteiles in der linken Seitenspalte rufen Sie eine Ortskarte auf, worauf die Verlegeorte verzeichnet sind.